„Open House“ Neubau HPZ Glarnerland

06.05.2017 ›"Open House" Neubau HPZ Glarnerland

Wir freuen uns zur Besichtigung des Neubaus des Heilpädagogischen Zentrums nach Oberurnen einladen zu können.

Termin:   Samstag, 06. Mai 2016, 12.00 -16.00 Uhr
Adresse:   Arenaweg 6, Oberurnen, Glarus-Nord

› Einladungsflyer "Open House" HPZ
  (PDF, mit Hinweis Anreise / Parkierung)

› mehr zum Projekt › Bauten

Aufrichte Holzbau HPZ Oberurnen

10.03.2017 ›Aufrichtefest Neubau HPZ Glarnerland

Zur Hochzeit des Innenausbaus und mit Beginn der Umgebungsarbeiten lädt die Bauherrschaft alle Bauschaffenden zu einem zünftigen Abendanlass ein. Bei feiner Speis’ und reichlich Trank wurde in Vorfreude auf die nahende Vollendung viel gelobt und gedankt. Küche, Mehrzwecksaal und Foyer erhielten ihre Feuertaufe und man konnte spüren, dass Planen und Bauen eine kollektive Anstrengung ist. Wir danken der Bauherrschaft für die Ausrichtung des gelungenen Anlasses und allen anderen für ihren Beitrag am Bau.

› Bilder Innenausbau HPZ Glarnerland

› mehr zum Projekt › Bauten

Tag der Offenen Baustelle MZH Kemmental

04.03.2017 ›Tag der Offenen Baustelle Neubau MZH Kemmental

Während die Haustechniker die ersten Installationen ausführen, wird auf dem Dach mit der Blecheindeckung begonnen. Ein guter Zeitpunkt dem interessierten Volk den eindrucksvollen Rohbau zu zeigen. Eine kleine Festwirtschaft, Pläne und Visualisierungen laden zum Verweilen und Studieren ein. Die Baukommission und die Architekten stehen Rede und Antwort. Die Kemmentaler g’freut’s.

› Bericht in der Thurgauer Zeitung vom 06.03.2017
  PDF ( 570 KB ) zum Download

› mehr zum Projekt › Bauten

Bilder Fassade_HPZ

12.02.2017 ›Neubau HPZ Glanerland - Fassade abgerüstet

Nach langen Monaten intensiver Arbeit kann das Werk der Zimmerleute an der Fassade endlich seine Wirkung entfalten. Auch den Spenglern gebührt Anerkennung für ihre kupfernen Beiträge bei Dachabschlüssen und Fassadengesimsen. Im Innern läuft der Ausbau längst auf Hochtouren.

› Bilder Gebäudehülle Fassade HPZ Glarnerland

› mehr zum Projekt › Bauten

Aufrichte Holzbau MZH Kemmental

12.01.2017 ›Baufortschritt MZH Kemmental Aufrichte Holzbau (Teil 2)

Bei eisigem Nordwind wird das Hallentragwerk aufgerichtet. Fünf Mann mit reichlich Hubzeug arbeiten routiniert Hand in Hand. Fassadenstützen und -riegel, Leimbinder und die vorgefertigten Dachelemente komplettieren die Primärstruktur der neuen Halle. Das Dach ist drauf!

› Bilder Aufrichte Holzbau MZH Kemmental (Teil 2)

› mehr zum Projekt › Bauten

Maschinenfabrik_Heberlein, Wattwil

01.01.2017 ›Wir wünschen allen von Herzen ein Gutes Neues Jahr 2017 !

Maschinenfabrik Heberlein Industriestrasse 2, Wattwil
Architekten: Custer Hochstrasser Bleiker, 1971

Baufortschritt MZH Kemmental

23.12.2016 ›Baufortschritt MZH Kemmental › Abschluss Baumeisterarbeiten und Aufrichte Holzbau (Teil 1)

Der Baumeister hat die hohen Stirnwände der Halle, die letzten Liftwände und die abgetreppte Galerie betoniert. Der Zimmermann setzt die Schwellen, richtet die Hallenwand West auf und versetzt die Deckenelemente über Foyer und Mittagstisch. Der zweite Teil der Aufrichte Holzbau mit Fassade Ost, den Dachträgern und Dachelementen findet, so das Wetter dies zulässt, im Januar statt. .

› Bilder Baustelle Rohbau und Aufrichte Holzbau (Teil 1)

› mehr zum Projekt › Bauten

Schriftzug Ausstellungsthema Lieblingshaus

30.11.2016 ›Vernissage Ausstellung „Lorbeerkränzchen reloaded‟

Zum feierlichen Abschluss der Veranstaltungsreihe Lorbeerkränzchen von hochparterre.wettbewerbe sind wir eingeladen, ein für unsere Arbeit wichtiges Referenzprojekt auszuwählen, welches im Rahmen einer Sammelausstellung im Untergeschoss im Pavillon Werd zu sehen ist.

 ›  Bilder Ausstellungsraum Pavillon Werd (leer und voll)
 ›  Grundrissmontage Lieblingshaus (PDF, 808 KB)
 ›  Plakat bk-arch, Lieblingshaus (PDF, 400 KB)

Baufortschritt HPZ Glarnerland Oberurnen

05.10.2016 ›Baufortschritt HPZ Glarnerland Oberurnen › Rohbau Rippendecke

Der Rohbau ist abgeschlossen, das Dach und die Fassade sind in Arbeit, die Fenster sind eingebaut und die Oberlichter wurden versetzt. Mit dem Ausbau kann begonnen werden.

› Bilder Baustelle Rohbau (Rippendecke und Details)
› Link zur Webcam (Externer Link, Baustelle Livebilder)

› mehr zum Projekt › Bauten

geschalte Treppe Rohbau MZH Kemmental

12.09.2016 ›Baufortschritt MZH Kemmental › Rohbau UG / EG

Das Untergeschoss mit Schutzraum, Garderoben, WC-Anlage und Haustechnikraum ist fertig gestellt. Erste Wände im EG folgen. Die Fertigstellung Rohbau ist für Ende November 2016 geplant.

› Bilder Baustelle Rohbau

› mehr zum Projekt › Bauten

Präqualifikation Betagtenheim Büelriet Sevelen, SG

24.08.2016 ›Erfolgreiche Teilnahme an Präqualifikation in Sevelen

Für den Neubau Betagtenheim Büelriet Sevelen, SG stellen wir uns einer Konkurrenz mit 12 Teilnehmern in Partnerschaft mit bhend klammer Architekten, Zürich.

Projektwettbewerb Erweiterung Alterspflegeheim Bühli, Ennenda, GL

20.07.2016 ›Projektwettbewerb Erweiterung Alterspflegeheim Bühli, Ennenda, GL

2. Preis für Bienert Kintat Architekten

Mit einem klaren städtebaulichen Entwurfsentscheid erreichen wir in einem Feld von 10 Teilnehmern den vermaledeiten 2. Preis: Das neue Kompetenzzentrum Demenz mit zwei Wohngruppen wird den beiden Bestandsbauten am Bühli in Ennenda als dritter gleichartiger Baukörper im Westen zur Seite gestellt.

› mehr zum Projekt › Wettbewerb

Spatenstich Neubau Mehrzweckhalle Kemmental

12.04.2016 ›Spatenstich Neubau Mehrzweckhalle Kemmental

Bei bestem Aprilwetter konnte der offizielle Spatenstich für den Neubau der Mehrzweckhalle Kemmental begangen werden. Bagger und Spaten, gewählte Worte des Baukommissionspräsidenten und ein schmackhafter Apéro sorgten für gute Stimmung bei Schulkindern, Lehrern, Planern und der versammelten Baukommission. Wir danken der Bauherrschaft für diesen gelungenen Anlass.

 >  Bautagebuch Schule Kemmental (externer Link)

› Bericht in der Thurgauer Zeitung vom 13.04.2016
  Scan (PDF 400 KB ) zum Download

› mehr zum Projekt › Wettbewerb

Projektwettbewerb Erweiterungsneubau Alters- und Pflegeheim Letz, Näfels

11.04.2016 ›Projektwettbewerb Erweiterungsneubau Alters- und Pflegeheim Letz, Näfels, GL

3.Preis für Bienert Kintat Architekten

Mit einer klaren städtebaulichen Setzung für den kompakt organisierten Neubau erreichen wir den 3. Rang in einem Feld von 15 Teilnehmern. Dass für das Neubauvorhaben das alte Haus Rauti aus den 1930er Jahren abgerissen werden wird, schmerzt uns weiterhin.

› mehr zum Projekt › Wettbewerb

Präqualifikation für den Projektwettbewerb Erweiterung APH Bühli, Ennenda

15.03.2016 ›Erfolgreiche Präqualifikation für den Projektwettbewerb Erweiterung APH Bühli, Ennenda, GL

Nach geglückter Präqualifikation dürfen wir uns erneut im Kanton Glarus engagieren. Diesmal in Ennenda, in einem Feld von zehn Teilnehmern und erneut mit den geschätzten Kollegen von bhend klammer Architekten.

Baubewilligung für den Neubau der Mehrzweckhalle Kemmental

26.02.2016 ›Baubewilligung Neubau Mehrzweckhalle Kemmental

Gut, wenn die Bewilligungsbehörde auch gleichzeitig der Bauherr ist. Die Baubewilligung erreicht uns planmässig und damit rechtzeitig vor dem geplanten Termin für den Abbruch der bestehenden Halle. Es gab keine Einsprachen und die Auflagen liegen im zu erwartenden Rahmen.

› mehr zum Projekt › Wettbewerb

Erweiterung Regionalgefängnis Altstätten

25.01.2016 ›Wettbewerb Erweiterung Regionalgefängnis Altstätten, SG

4.Rang, 1.Ankauf für Bienert Kintat Architekten

Der offene Wettbewerb für die Erweiterung eines Gefängnisses im St. Galler Rheintal lockte nur 29 Teilnehmer. Die Jury mag sich mit unserer Fassade nicht recht anfreunden. Ein Verstoss beim Gewässerabstand verhindert einen Preis. Wir bleiben der Aufgabe gegenüber ambivalent.

› mehr zum Projekt

Mooshütte von Oskar Burri 1967-85

01.01.2016 ›Wir wünschen allen von Herzen ein Gutes Neues Jahr 2016 !

Oscar Burri, Mooshütte über Schwarzenberg, LU (1967-85)

Grundsteinlegung HPZ Oberurnen

18.12.2015 ›Baufortschritt HPZ Oberurnen via Webcam

Mit der Fertigstellung der Bodenplatte EG wurde die erste Etappe der Baumeisterarbeiten abgeschlossen. Ab heute sind erst einmal Bauferien, am 11.01.2016 geht es dann mit den Wänden EG weiter.
Der Baufortschritt kann von nun an auch via Webcam online verfolgt werden.

› Zur Webcam (Externer Link, Baustelle Livebilder)
› Bildstrecke zum Baufortschritt (Fundamente, Bodenplatte)

10.12.2015 ›Grundsteinlegung HPZ Oberurnen

Am 10.12.2015 konnte bei Kaiserwetter die feierliche Grundsteinlegung mit dem Bauherren und den Nutzern begangen werden.

› Bildstrecke Grundsteinlegung

Bildungszentrum Wollerau

15.12.2015 ›Projektwettbewerb Bildungs- und Begegnungszentrum Wollerau

7. Preis für Bienert Kintat Architekten

Aus 107 Teilnehmern der 1. Stufe wurden mittels Skizzenqualifikation 17 Teilnehmer für die 2. Stufe ausgewählt. Davon bekamen nun wiederum 8 einen Preis. Wir erhalten den 7. Preis > Ausstellung und Jurybericht Mitte Januar 2016

› mehr zum Projekt

Bestand mit Bauvisieren MZH Kemmental

05.11.2015 ›Baueingabe MZH Kemmental

Die Baueingabe wurde eingereicht. Die Baugespanne lassen das neue grössere Volumen der neuen Mehrzweckhalle am Standort der Siegershause erkennen. Die alte Sporthalle an gleicher Stelle wird Anfang 2016 abgebrochen. Zeitgleich wurde das Bauprojekt mit KV von der Bauherrschaft angenommen, sodass mit der Submissionsplanung begonnen werden kann.

› mehr zum Projekt › Wettbewerb

Logo Denkmalpflege Bern

21.10.2015 ›SA Wandermatte nominiert für den Spezialpreis der Kantonalen Denkmalpflege Bern

Die denkmalgerechte Sanierung des Klassentrakts mit Pausenhalle der Schulanlage Wandermatte wurde von der Kantonalen Denkmalpflege Bern für die Endauswahl (3 Projekte) des Spezialpreises nominiert. Die KDP Bern hat das Projekt vom Wettbewerb bis zur Ausführung begleitet und unterstützt es auch finanziell. Wir danken für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit und freuen uns über diese Form der Anerkennung.

› mehr zum Projekt › Bauten
› mehr zum Projekt › Wettbewerb

Ausschnitt Mock-up

10.09.2015 ›Neubau HPZ Glarnerland: Fassaden Mock-up 1zu1

Druckimprägniert, im Wechsel horizontal und vertikal verbrettert, mit runden und eckigen Innen- und Aussenecken, verblechten Gesimsen, übergreifenden Fenstereinfassungen und weit auskragenden Dächern; die Fassade des Neubaus des HPZ Glarnerland wird sich als einfallsreicher Holzbau präsentieren. Der Farbton gibt noch zu tun.

› Download Plan Mockup 1zu1(JPG, 1,5 MB)
› mehr zum Projekt › Wettbewerb

Logo Christuszentrum Zürich

03.09.2015 ›Studienauftrag Neubau Wohnhaus, Ateliers und Werkstätten Zwischenbächen für das Christuszentrum Zürich

Bienert Kintat Architekten dürfen nach Präqualifikation am nicht anonymen Studienauftrag Zwischenbächen 26 in Zürich-Altstetten mit 7 Teams teilnehmen.

› Externer Link Homepage Christuszentrum Zürich

Sekundarschule Baechelacker Eschlikon.jpg

11.09.2015 ›Projektwettbewerb Erweiterung und Sanierung Sekundarschule Bächelacker in Eschlikon, TG

2.Preis für Bienert Kintat Architekten, Zürich.

Für den Wettbewerb mit zehn Teilnehmern musste der Auslober nach einer Einsprache einen zweiten Anlauf nehmen, wir durften als glücklicher 2. Nachrücker doch noch teilnehmen und haben letztendlich den 2. Preis errungen.

› mehr zum Projekt

Bild vom der Turnhalle

04.09.2015 ›Fertigstellung Sporttrakt Schulanlage Wandermatte Wabern

Nach nur knapp 12 Monaten Bauzeit konnte mit dem Neubau des Sporttrakts die 2. Etappe abgeschlossen und dem Nutzer übergeben werden. Bis Ende der Herbstferien sollen dann auch die Umgebungsarbeiten fertiggestellt sein.

› mehr Bilder vom Sporttrakt
› mehr zum Projekt

Praktikum bei bk-arch

01.09.2015 ›Praktikum bei bk-arch

Für die Mitarbeit an Wettbewerben und Ausführungsprojekten suchen wir Praktikanten/innen für mind. 6 Monate. Sie haben mind. vier Semester studiert oder verfügen über ein abgeschlossenes Bachelorstudium, eine hohe Eigenmotivation sowie einen lebendigen sozialen Instinkt. Der Umgang mit Render- und Bildbearbeitungsprogrammen ist Ihnen vertraut, ArchiCAD und Deutsch beherrschen Sie zudem mühelos.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Arbeitsproben und CV per Post an unser Büro, oder via E-Mail an: arbeit(at)bk-arch.ch

› Annonce zum Download (JPG, 927 KB)

Wappen Glarus Nord

12.08.2015 ›Baubewilligung HPZ Glarnerland

Die Baubewilligung für den Neubau des HPZ Glarnerland in Oberurnen ist erteilt. Es hat keine Einsprachen gegeben und die Auflagen sind überschaubar und eher formeller Natur. Jetzt arbeitet das ganze Projektteam mit Hochdruck an der Erwirkung der Baufreigabe. Schon am 31.08.2015 soll es am Oberen Tschachen in Oberurnen mit dem Spatenstich und dem Aushub losgehen.

Bild vom Klassentrakt

08.08.2015 ›Fertigstellung Klassentrakt Schulanlage Wandermatte Wabern

Rechtzeitig vor Schulbeginn können wir der Bauherrschaft den Klassentrakt der Schulanlage Wandermatte Wabern übergeben. Auch der Sporttrakt soll bis Ende August fertig gestellt sein.

› mehr Bilder vom Klassentrakt

Logo des Internats Ringlikon

13.07.2015 ›Teilnahme Studienauftrag Umbau und Erweiterung Schulinternat Ringlikon, ZH

Erfolgreiche Teilnahme an der Präqualifikation zum Studienauftrag für Generalplanerteams "Umbau und Erweiterung Schulinternat Ringlikon" für die Stiftung Zürcher Kinder- und Jugendheime. Wir stellen uns bei diesem nicht anonymen Studienauftrag mit Zwischen- und Schlusspräsentation einer Konkurrenz von vier weiteren Teams.

In ARGE mit Bhend Klammer Architekten, Zürich und einem Team aus Fachplanern

› Schweizer Bauzeitung 08/1967 (PDF 5,2 MB)
› Werk 11/1969 (PDF 3,3 MB)

Miniatur Volksschule Pestalozzi

24.03.2015 ›Erweiterung Volksschule Pestalozzi, Bern

2.Preis ARGE Bienert Kintat Architekten / Bernoulli Traut Architekten, Zürich

Mit einem hölzernen, schmalen und hohen Haus für sechs Basisstufenklassen erreichen wir in einem Feld von 49 Generalplaner-Teams den „undankbaren“ 2. Rang. Das schmale Grundstück mit geschütztem Baumbestand, zwischen vielbefahrener Strasse im Norden und Bahngleisen im Süden gelegen, war eine echte Herausforderung. Unser Vorschlag bietet dreiseitig orientierte Klasseneinheiten mit einer durchgesteckten Erschliessung mit Garderobenbereichen an. Im Erdgeschoss verbinden sich differenzierte Aussenräume mit den ebenerdig angeordneten Nutzungen.

› mehr zum Projekt

Bild vom Aufrichtefest SA Wandermatte

26.02.2015 ›Aufrichtefest SA Wandermatte

Als erster Anlass im Mehrzwecksaal des neuen Sporttrakts konnte das Aufrichtefest begangen werden. Zu einem zünftigen Raclette wurden Appenzeller Bräu und Weisswein aus dem Wallis ausgeschenkt. Die Stimmung der fast 80 Gäste war entspannt und die Worte der Redner waren gut gewählt. Der neue Mehrzweckraum und sein Foyer haben sich bei dieser Feuertaufe schon recht gut bewährt. Wir danken der Bauherrschaft für diesen gelungenen Abend und allen Bauschaffenden für Ihr Wohlwollen und Ihren Einsatz.

› mehr Bilder vom Aufrichtefest

Die Baugespanne für das Heilpädagogische Zentrum Glarnerland sind ausgesteckt

06.02.2015 ›HPZ Glarnerland Oberurnen: Baugespanne kündigen Neubau an

Das Baugesuch für den Neubau des HPZ Glarnerland wird in den nächsten Tagen eingereicht. Der Neubau ist ausgesteckt und lässt die Konturen des Gebäudes erkennen.

› mehr zum Projekt

Wir wünschen allen ein gutes Neues Jahr 2015!

01.01.2015 ›Wir wünschen allen von Herzen ein gutes Neues Jahr 2015 !

Sanierung Klassentrakt SA Wandermatte

15.10.2014 ›Sanierung Klassentrakt SA Wandermatte Wabern

Im Klassentrakt haben die Schlitz-, und Stemmarbeiten und die Kernbohrungen begonnen. Die gesamte Haustechnik wird erneuert. Der Schutt wird findig per Kran durch den neuen Liftschacht ausser Haus geschafft; den gleichen Weg nimmt der Bobcat.

› mehr Bilder

Deckenplatten über dem  UG

10.10.2014 ›Neubau Sporttrakt SA Wandermatte Wabern > Baufortschritt

In die Decke über UG werden Leitungen eingelegt während die Wände der Turnhalle betoniert werden.

› mehr Bilder

Architektenstelle zu vergeben

14.09.2014 ›Architekt/in

Für die Mitarbeit an Ausführungsprojekten und Unterstützung bei Wettbewerben und Studienaufträgen suchen wir eine/n Architekt/in mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung in Projektierung und Ausführung. Sie verfügen über ein grundsätzliches Verständnis architektonischer Zusammenhänge, eine zielführende Arbeitsweise, eine hohe Eigenmotivation sowie einen lebendigen sozialen Instinkt; ArchiCAD und Deutsch beherrschen Sie zudem mühelos.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Arbeitsproben und CV per Post an unser Büro, oder via E-Mail an: arbeit@bk-arch.ch

› Annonce zum Download (JPG, 748 KB)

Hochbauzeichnerstelle zu vergeben

14.09.2014 ›Hochbauzeichner/in oder Architekt/in

Für die Mitarbeit an Ausführungsprojekten suchen wir eine/n Hochbauzeichner/in oder eine/n Architekt/in mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung in Ausschreibungs- und Ausführungsplanung. Sie verfügen über ein grundsätzliches Verständnis architektonischer Zusammenhänge, eine zielführende Arbeitsweise, eine hohe Eigenmotivation sowie einen lebendigen sozialen Instinkt; ArchiCAD und Deutsch beherrschen Sie zudem mühelos.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Arbeitsproben und CV per Post an unser Büro, oder via E-Mail an: arbeit@bk-arch.ch

› Annonce zum Download (JPG, 786 KB)

Praktikantenstelle zu vergeben

14.09.2014 ›Praktikant/in

Für die Mitarbeit an Wettbewerben und Ausführungsprojekten suchen wir Praktikanten/innen für mind. 6 Monate. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelorstudium, eine hohe Eigenmotivation sowie einen lebendigen sozialen Instinkt. Der Umgang mit Render- und Bildbearbeitungsprogrammen ist Ihnen vertraut, ArchiCAD und Deutsch beherrschen Sie zudem mühelos.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Arbeitsproben und CV per Post an unser Büro, oder via E-Mail an: arbeit@bk-arch.ch

› Annonce zum Download (JPG, 707 KB)

Betonierung der Bodenplatte

13.09.2014 ›Neubau Sporttrakt SA Wandermatte Wabern

Der Baufortschritt beim Neubau des Sporttrakts ist eindrücklich. Die Bodenplatte wird in zwei Etappen betoniert. Bis Ende Jahr sollen die Baumeisterarbeiten beendet und der Holzbau inkl. Dach aufgestellt werden.

Bienert Kintat Architekten nehmen Teil am Studienauftrag SA Hellwies in Volketswil

12.09.2014 ›Teilnahme Studienauftrag SA Hellwies Volketswil nach Präqualifikation

Bienert Kintat Architekten nehmen in ARGE mit Wildrich Hien Architekten und mit ASP Landschaftsarchitekten am nicht anonymen Studienauftrag zur Erweiterung der Schulanlage Hellwies in Volketswil teil. Als glücklicher 1. Nachrücker der PQ stellen wir uns einer Konkurrenz mit insgesamt 8 Teilnehmern.

Fertiggestellter Aussenraum Kindergarten Wandermatte Wabern
 

29.08.2014 ›Fertigstellung Aussenraum Kindergarten - 1. Etappe Schulanlage Wandermatte Wabern

Die Fertigstellung des Aussenraums mit den Freiflächen für Spiel und Bewegung haben den ganzen August beansprucht. Zuletzt wird geteert und die Mergelwege präpariert. Die Neupflanzungen in der neuen Muttererde sollen im Herbst folgen.

11.08.2014 ›Übergabe ›  Pünktlich zum Ende der Ferien, und nach nur knapp 5 Monaten Bauzeit, kann der Kindergarten-Neubau dem Nutzer übergeben werden. Auch das altneue Garderobenmöbel war rechtzeitig vor Ort.

04./05.08.2014 ›Zügelte ›  Termingerecht kann der neue Kindergarten bezogen werden, auch wenn noch einige kleinere Anbauelementen fehlen und die Mängelbeseitigung noch im Gange ist.

Der Baukredit für das Projekt wurde mit grosser Mehrheit genehmigt

28.08.2014 ›Planungs- und Baukredit für den Neubau der Mehrzweckhalle Kemmental angenommen

Die Stimmbürger der Politischen Gemeinde und der Schulgemeinde Kemmental kamen am Abend in der alten Sporthalle zusammen um mit JA oder NEIN zu stimmen. Nach der Präsentation des Projekts haben die Stimmbürger den Anträgen des Gemeinderats und der Schulbehörde für den Neubau der Mehrzweckhalle mit einem überwältigendem Mehr zugestimmt. Dem aktiven und vielfältigen Vereinsleben sei Dank, erhält die Gemeinde Kemmental nun eine neue Mehrzweckhalle am Standort der Schulanlage Alterswilen. Wir danken für das uns entgegen gebrachte Vertrauen und freuen uns auf die Arbeit am Projekt im Thurgau.

› Thurgauer Zeitung vom 31.08.2014 (PDF, 158 KB)

› mehr zum Projekt

Genehmigt!

27.08.2014 ›Planungskredit für die HPZ Oberurnen gesprochen

An der Vorstandssitzung der Glarner Gemeinnützigen, dem Auftraggeber für das Projekt Neubau HPZ Glarnerland in Oberurnen, wurden die Weichen für die ersten Planungsetappe gestellt. Nach der Präsentation des überarbeiteten Wettbewerbsprojekts vor dem Vorstand und anschliessender reger Diskussion wurde die Baukommission eingesetzt, das Planungsteam bestätigt und der Kredit für das Bauprojekt bis und mit Baueingabe gesprochen. Wir danken für das uns entgegen gebrachte Vertrauen und freuen uns auf diese neue Herausforderung und die Arbeit mit dem Planerteam im Glarnerland.

› mehr zum Projekt

Abriss der alten Turnhalle Wandermatte Wabern

04.08.2014 ›Baubeginn der 2.Etappe

Neubau Sporttrakt, Sanierung Klassentrakt / Pausenhalle, Schulanlage Wandermatte Wabern

Mit dem Abriss der alten Turnhalle und den Vorbereitungsarbeiten im Klassentrakt hat die 2. Etappe begonnen. Der Aushub für den Neubau ist schon abgeschlossen, der Kran steht bereits. Ab jetzt wird gebaut! In knapp einem Jahr, zu Schulbeginn nach den Sommerferien, soll das Bauvorhaben abgeschlossen sein.
› Fotos

Neubau der Mehrzweckhalle Kemmental
von links nach rechts:
Preza Pajkic, Susann Kintat, Volker Bienert, Werner Keller (Wettbewerbsbegleiter), Josef Knill (Präsident Planungskommission)

25.06.2014 ›Neubau Mehrzweckhalle Kemmental, TG

1.Preis ARGE Bienert Kintat Architekten / Preza Pajkic, St. Gallen

Wir überzeugen Jury und Bauherrschaft mit einem Projekt, bei dem die bestehende Schulanlage Alterswilen durch den Neubau der Mehrzweckhalle in ein spannungsvolles Gleichgewicht gebracht wird. Das Höhenregime und die Beziehungen zum Bestand und zum Aussenraum standen im Vordergrund.

› mehr zum Projekt

Aufrichte Kindergarten Schulanlage Wandermatte Wabern
 

19./20.05.2014 ›Neubau Kindergarten Schulanlage Wandermatte Wabern

Aufrichte Holzbau Kindergarten
In nur zwei Tagen gelang das Aufrichten des Holzbaus. Der Holzbau musste passgenau in das Geviert des Ortbetonsockels hinein gestellt werden.Die vorgefertigten Wand- und Deckenelemente wurden "just in Time" per LKW auf die Baustelle gebracht und dort mit Hilfe eines mobilen Krans versetzt. Alles passte auf den Zentimeter genau und am Dienstagabend war das Dach dicht.

28.05.2014 ›Inzwischen sind die Fenster und die Aussentür eingebaut und der technische Ausbau hat begonnen.

Parzelle Kompetenzzentrum Kuna Egliswil

19.05.2014 ›Teilnahme via PQ an Wettbewerb in Egliswil, AG

Bienert Kintat Architekten haben die Teilnahme am Wettbewerb Neubau Kompetenzzentrum "KUNA" in Egliswil, AG via Präqualifikation erreicht und werden sich einer Konkurrenz mit zwölf Teilnehmern stellen.

Studienauftrag Metropole-Gebäude Interlaken

02.05.2014 ›Die Nachkriegsmoderne baut in den Bergen - Studienauftrag Metropole-Gebäude Interlaken

Bienert Kintat Architekten sind eingeladen sich im Rahmen eines konkurrierenden Studienauftrags mit dem Metropole-Gebäude in Interlaken auseinanderzusetzen (nicht anonym, sechs Teilnehmer).

Das Metropole-Gebäude von 1970 besteht aus dem Hochhaus des Hotel Metropole mit 14 Zimmergeschossen und dem Restaurant zuoberst, sowie einem zweigeschossigen Gebäudesockel, in dem sich die Lobby des Hotels, die Büros der Jungfraubahn AG und der Berner Kantonalbank befinden. Das Gebäude soll saniert und erweitert werden. Die Rahmenbedingungen sind eher heikel: Das Metropole-Gebäude wird im Bundesinventar der schützenswerten Ortsbilder von nationaler Bedeutung (ISOS) als Störobjekt in einem wertvollen Umfeld eingestuft. Das Ergebnis des Studienauftrags muss den Massstäben der kantonalen Denkmalpflege und der Eidgenössischen Natur- und Heimatschutzkommision (ENHK) gleichermassen genügen können. Den Bewohnern und Besuchern Interlakens muss das Projekt natürlich auch gefallen.

› Hotel Metropole (externer Link)
› Interlaken (externer Link)

Architekt/in gesucht

22.04.2014 ›Architekt/in

Für die Mitarbeit an Wettbewerben und Ausführungsprojekten suchen wir eine/n Architekt/in mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung in Projektierung und Ausführung.

Sie verfügen über ein grundsätzliches Verständnis architektonischer Zusammenhänge, eine zielführende Arbeitsweise, eine hohe Eigenmotivation sowie einen lebendigen sozialen Instinkt; ArchiCAD und Deutsch beherrschen Sie zudem mühelos.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Arbeitsproben und CV per Post an unser Büro, oder via E-Mail an: arbeit@bk-arch.ch

› Annonce zum Download (PDF 1,9 MB)

Architekt/in für Ausführungsplanung gesucht

22.04.2014 ›Hochbauzeichner/in oder Architekt/in

Für die Mitarbeit an Ausführungsprojekten suchen wir eine/n Hochbauzeichner/in oder eine/n Architekt/in mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung in Ausschreibungs- und Ausführungsplanung.

Sie verfügen über ein grundsätzliches Verständnis architektonischer Zusammenhänge, eine zielführende Arbeitsweise, eine hohe Eigenmotivation sowie einen lebendigen sozialen Instinkt; ArchiCAD und Deutsch beherrschen Sie zudem mühelos.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Arbeitsproben und CV per Post an unser Büro, oder via E-Mail an: arbeit@bk-arch.ch

› Annonce zum Download (PDF 1,2 MB)

Praktikantenstelle frei

22.04.2014 ›Praktikant/in

Für die Mitarbeit an Wettbewerben und Ausführungsprojekten suchen wir Praktikanten/innen für mind. 6 Monate.

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelorstudium, eine hohe Eigenmotivation sowie einen lebendigen sozialen Instinkt. Der Umgang mit Render- und Bildbearbeitungsprogrammen ist Ihnen vertraut; ArchiCAD und Deutsch beherrschen Sie zudem mühelos.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Arbeitsproben und CV per Post an unser Büro, oder via E-Mail an: arbeit@bk-arch.ch

› Annonce zum Download (PDF 1,7 MB)

Wir vermieten Atelierraum

20.04.2014 ›Atelierraum

Wir vermieten ab dem 01.05.2014 oder nach Vereinbarung einen schönen Atelierraum mit 44 m2. Der Raum ist unabhängig erschlossen, hat einen Eichenparkettboden und ist nach Südosten orientiert. Selbstkostenpreis 940.- CHF /Monat inkl. NK., zzgl. Verbrauchskosten (Strom und Heizung).

Optionen:
- Ausstattung mit Arbeitstischen, Lateralschränken und Schreibtischlampen
- Voice over IP-Telefonie

Bei Interesse freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme via E-Mail an: info@bk-arch.ch

› Annonce zum Download (PDF 2,1 MB)

bk-arch schaffen dreimal den Cut

14.04.2014 ›bk-arch schaffen dreimal den Cut

Nach überstandenen Präqualifikationen dürfen wir für den neuen Mehrzwecksaal der Schulanlage Siegershausen in Kemmental (TG), für die Schulanlage Räfis in Buchs (SG), und für die Schulanlage Ort in Au-Wädenswil (ZH) Projekte zeichnen. In Kemmental und Buchs unterstützt uns Preza Pajkic (St. Gallen) partnerschaftlich.

› zur Werkliste

Spatenstich zur 1. Etappe Erneuerung Schulanlage Wandermatte

03.03.2014 - 11.00 Uhr ›Spatenstich zur 1. Etappe Erneuerung Schulanlage Wandermatte Wabern, Köniz, BE

Vor knapp zwei Jahren konnten wir den offenen Wettbewerb für uns entscheiden, seit heute wird gebaut. Mit dem feierlichen Spatenstich beginnt die arbeitsreich vorbereitete und mit Spannung erwartete Bauphase. Als 1. Etappe wird der neue Kindergarten gebaut. Die Bauzeit beträgt lediglich 6 Monate und reicht von März bis Ende August 2014. Die 2. Etappe umfasst den Neubau des Sporttraktes, die Sanierung des Klassentraktes und der Pausenhalle sowie die Erneuerung der Aussenanlagen und ist für den Zeitraum Juli 2014 bis Ende August 2015 geplant.

Wir freuen uns sehr über diesen Auftakt zur Bauphase und möchten an dieser Stelle allen Mitwirkenden danken.

› mehr zum Projekt
› Bilder vom Spatenstich
› Medienmitteilung zum Spatenstich der Gemeinde Köniz zum Download (PDF 71 KB)
› Pressestimmen anlässlich des Spatenstichs zum Download (PDF 1,3 MB)
› Link zur Website der Schule Wabern

Neubau Heilpädagogisches Zentrum Glarnerland Oberurnen, GL

20.01.2014 ›Neubau Heilpädagogisches Zentrum Glarnerland Oberurnen, GL

1.Preis für Bienert Kintat Architekten

Mit einem kompakten aber gegliederten Baukörper und dem Konzept der einfachen Stapelung der Nutzungen Schule und Internat sowie einer attraktiven Ausrichtung auf die Glaner Alpen überzeugen wir Jury und Bauherrschaft.
In ARGE mit AMJGS Architektur, Zürich.

› mehr zum Projekt

Wir wünschen allen ein gutes Neues Jahr 2014!

01.01.2014 ›Wir wünschen allen ein gutes Neues Jahr 2014 !

Volker Bienert ist nun Mitglied des SIA

19.12.2013 ›Volker Bienert tritt dem Verein bei

Volker Bienert, geschäftsführender Architekt der Bienert Kintat Architekten GmbH ist neu zahlendes Einzelmitglied des SIA, Sektion Zürich. Der Antrag auf Aufnahme in den SIA, den Schweizerischen Ingenieur- und Architektenverein, Berufsgruppe Architektur (BGA), Sektion Zürich wurde positiv beschieden.

Offener Projektwettbewerb Neubau Schulhaus Haldenacher Birmensdorf, ZH

Jurypräsident Alain Roserens an der Vernissage

11.12.2013 ›Offener Projektwettbewerb Neubau Schulhaus Haldenacher Birmensdorf, ZH

3.Preis für Bienert Kintat Architekten, Zürich.

Mit unserem Wettbewerbsbeitrag für ein neues Primarschulhaus mit Lernclustern erreichen wir bei 62 Teilnehmern mit einem lachenden und einem weinenden Auge den 3.Preis.

Vernissage:  Donnerstag, der 09.01.2014 um 18.00 Uhr

Ausstellungstermine:
Freitag:    10.01.2014    13.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Samstag:  11.01.2014    09.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Sonntag:  12.01.2014    09.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Ort:  Turnhalle Letten auf dem Schulareal der Primarschule Birmensdorf

› mehr zum Projekt

hochparterre.wettbewerbe 04/2013 ist erschienen

04.11.2013 ›hochparterre.wettbewerbe 04/2013

Die Zeitschrift hochparterre.wettbewerbe berichtet in ihrer Ausgabe 04/2013 über den Wettbewerb Wohn- und Pflegeheim Frienisberg; BE bei dem Bienert Kintat Architekten im Mai 2013 nach überstandener Präqualifikation den 3. Rang erreichen konnten.

› Bericht zum Download (PDF 907 KB)

Die Baubewilligung für die Schulanlage Wandermatte in Wabern, BE ist rechtskräftig

22.10.2013 ›Baubewilligung für die Schulanlage Wandermatte Wabern ist rechtskräftig

Das Regierungsstatthalteramt Bern-Mittelland hatte den Gesamtbaubescheid für die Schulanlage Wandermatte am 20.09.2013 erteilt. Die Einsprechenden haben innerhalb der 30 Tage-Frist keinen Rekurs eingelegt; somit ist die Baubewilligung rechtskräftig. Wenn alles wie geplant läuft, kann der Baustart im Frühjahr erfolgen.

› Medienmitteilung der Gemeinde Köniz zum Download (PDF 63 KB)

Die Mehrheit stimmt für den Baukredit zur Sanierung der Schulanlage Wandermatte, BE

22.09.2013 ›Baukredit für die Schulanlage Wandermatte in Wabern vom Stimmvolk gut geheissen

Das Stimmvolk der Gemeinde Köniz hat den Baukredit für die Sanierung und Erweiterung der Schulanlage Wandermatte in Wabern mit einem überwältigendem Mehr von 10829 Ja- zu 1286 Nein-Stimmen bei 49,7 % Stimmbeteiligung angenommen.

 Projektwettbewerb Wohn- und 
                     Pflegeheim Frienisberg, BE

15.05.2013 ›Projektwettbewerb mit Präqualifikation Wohn- und Pflegeheim Frienisberg, Seedorf, BE

3.Preis für Bienert Kintat Architekten, Zürich.

Vernissage 15.05.2013 um 14.15 Uhr im Klostersaal 1+2, Frienisberg, Seedorf, BE

Ausstellungstermine:  15. Mai - 26. Mai 2013, jeweils von 13.30 - 17.30 Uhr
Ort:  Untergeschoss des Mehrzwecksaals Gemeinschaftszentrum Frienisberg, Seedorf, BE.

› mehr zum Projekt

Offener Wettbewerb Neubau Schulhaus Seegarten Arbon, TG

20.03.2013 ›Offener Wettbewerb Neubau Schulhaus Seegarten Arbon, TG

5.Preis für Bienert Kintat Architekten, Zürich.

Unser Wettbewerbsbeitrag für das neue Primarschulhaus Seegarten in Arbon wurde vom Preisgericht bei gesamt 78 (!) Teilnehmern mit dem 5.Preis gewürdigt.

Ausstellungstermine:  11. April bis 22. April 2013
Montags bis Freitags:  18.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Samstags (13. + 20. April):  10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Ort:  Schlossgasse 4 in 9320 Arbon, TG.

Am Mittwoch, dem 17. April, gibt es am selben Ort von 10.00 - bis 12.00 Uhr eine Pressekonferenz.

› mehr zum Projekt

Gastkritik an der Hochschule Luzern

24.01.2013 / 09.11.2012 ›Grundlagen der Architektur - Gastkritik an der Hochschule Luzern

Auf Einladung von Dozentin Ulrike Traut erhält Volker Bienert Gelegenheit im Rahmen einer Gastkritik an der Hochschule Luzern in den Lehrbetrieb des Bachelor-Studiengangs in Horw zu schnuppern.

› Hochschule Luzern, Studiengang Architektur (Externer Link)

Wir wünschen allen ein frohes neues Jahr 2013!

01.01.2013 ›Wir wünschen ein Frohes Neues Jahr 2013!

Offener Wettbewerb Neubau Schulhaus Erlenmatt Basel, BS

19.12.2012 ›Offener Wettbewerb Neubau Schulhaus Erlenmatt Basel, BS

6.Preis für Bienert Kintat Architekten, Zürich.

Ausstellungstermine:    28. Januar - 8. Februar 2013
Ort:    Im ehemaligen Silogebäude der BLG, Erdgeschoss, Schwarzwaldallee 305, Erlenmatt.

Vernissage:    28. Januar (Montag), 17.00 Uhr

› mehr zum Projekt
› Medienmitteilung zum Download (PDF, 120 KB)

Projektwettbewerb Erweiterungsbau Stiftung Morgenstern in Widen, AG

17.12.2012 ›Projektwettbewerb für den Erweiterungsbau auf dem Areal der Stiftung Morgenstern in Widen, AG

Bienert Kintat Architekten werden via Präqualifikation zur Teilnahme am Projektwettbewerb Erweiterungsbau Stiftung Morgenstern, Widen mit 6 Teilnehmern ausgewählt.

Projektwettbewerb Wohn- und Pflegeheim Frienisberg, BE

07.12.2012 ›Projektwettbewerb Wohn- und Pflegeheim Frienisberg, BE

Bienert Kintat Architekten freuen sich über die Teilnahme via Präqualifikation am Projektwettbewerb Wohn- und Pflegeheim Frienisberg mit 12 Teilnehmern.

Architektur Forum Thun

14.11.2012 ›Vortrag "Bauen in den Bergen"

Auf Einladung des Architektur Forums Thun halten Bienert Kintat Architekten am Mittwoch, den 14.11.2012 um 18.30 Uhr einen Werk-Bericht zum Thema "Bauen in den Bergen". Interessierte sind herzlich eingeladen.

Ort:    Selve-Areal, Konzept Halle 6, Scheibenstrasse 6, 3600 Thun
Zeit:   14. November 2012, 18.30 Uhr

› Die Einladung zum Download (PDF, 38 KB)
› www.architekturforum-thun.ch (Externer Link)

Projektwettbewerb Erneuerung und Erweiterung der Schulanlage Igis/Landquart, GR

15.10.2012 › Offener Projektwettbewerb Erneuerung und Erweiterung der Schulanlage Igis/Landquart, GR

2.Preis für Bienert Kintat Architekten, Zürich.

Ausstellungstermine:  17. bis 26. Oktober 2012
Montag bis Freitag:  16.00 Uhr bis 20.00 Uhr
Samstag, 20. Oktober 2012:  10.00 Uhr bis 13.00 Uhr
Ort:  Aula Oberstufenzentrum Ried, Schulstrasse 75, 7302 Landquart

› mehr zum Projekt

Wettbewerb Sanierung und Erweiterung Schulanlage Ebnet Embrach, ZH

25.09.2012 ›Wettbewerb Sanierung und Erweiterung Schulanlage Ebnet Embrach, ZH

4.Preis für Bienert Kintat Architekten, Zürich.

Vernissage mit Vertretern des Preisgerichts: Do. 04.10.2012 um 17.00 Uhr.

Ausstellungstermine:
Freitag, 05. und Freitag 12.10., jeweils 12.00 - 14.00 Uhr
Montag, 08.10. bis Donnerstag, 11.10., jeweils 16.00 - 18.00 Uhr
Montag, 15.10. bis Mittwoch 17.10.,  jeweils 16.00 - 18.00 Uhr

Ort: Im Gemeindehaus Embrach, Dorfstrasse 9, 8424 Embrach

› mehr zum Projekt

hochparterre.wettbewerbe 04/2012

26.09.2012 ›hochparterre.wettbewerbe 04/2012

Die Zeitschrift hochparterre.wettbewerbe berichtet in ihrer Ausgabe 04/2012 über den Wettbewerb Neubau Heim Bergquelle Lenk den Bienert Kintat Architekten im Juni 2012 gewinnen konnten.

› Bericht zum Download (PDF, 2,2 MB)

Urmein, Umbau eines Bauernhauses zu einem Wohnhaus

22.09.2012 ›Haus R., Urmein, GR

Bienert Kintat Architekten geraten an einen Direktauftrag für den Umbau eines Bauernhauses mit Stallscheune zu einem Erstwohnsitz in Urmein, GR. Das Konzept steht, es kann mit der Planung begonnen werden.

› Bilder zum Projekt

Wettbewerb Neubau Werkstätten Landscheide Schönengrund, AR

22.08.2012 ›Bienert Kintat Architekten werden für die Teilnahme am Wettbewerb Neubau Werkstätten Landscheide Schönengrund, AR ausgewählt.

Allen Unkenrufen zum Trotz ist die erste Teilnahme, wenn auch als Nachwuchsteam, an einem Wettbewerb via Präqualifikation perfekt. Uns freut's.

Wettbewerb Neubau Wohnheim Bergquelle Lenk, BE

26.06.2012 ›Wettbewerb Neubau Wohnheim Bergquelle Lenk, BE

1.Preis für Bienert Kintat Architekten, Zürich.

Vernissage am 26.06.2012 um 16.00 Uhr

Ausstellungstermine:  27.06. - 07.07.2012

Öffnungszeiten:
Mo-Do:  17.00 - 19.00 Uhr
Fr:  17.00 - 20.00 Uhr
Sa:  13.00 - 15.00 Uhr (Sonntag geschlossen)

Ort:  Baracke 106, Gutenbrunnenstrasse 6, 3775 Lenk

› mehr zum Projekt

PraktikantInnen gesucht

22.06.2012 ›PraktikantInnen

Für die Mitarbeit an Wettbewerben und Ausführungsprojekten suchen wir PraktikantInnen für mind. 6 Monate. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelorstudium und sind sensibilisiert für architektonische Zusammenhänge. Der Umgang mit Render- und Bildbearbeitungsprogrammen ist Ihnen vertraut, ArchiCAD und Deutsch beherrschen Sie zudem mühelos.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Arbeitsproben und CV per Post oder via E-Mail an: info@bk-arch.ch

› Stellenanzeige zum Download (PDF, 292 KB)

ProjektleiterInnen und ArchitektInnen gesucht

22.06.2012 ›ProjektleiterInnen und ArchitektInnen

Für die Projektleitung von und Mitarbeit an Ausführungsprojekten suchen wir ArchitektInnen mit mindestens 3 Jahren Berufserfahrung in Projektierung und Ausführung. Sie verfügen über ein grundsätzliches Verständnis architektonischer Zusammenhänge, eine zielführende Arbeitsweise, eine hohe Eigenmotivation sowie einen lebendigen sozialen Instinkt; ArchiCAD und Deutsch beherrschen Sie zudem mühelos.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Arbeitsproben und CV per Post oder via E-Mail an: info@bk-arch.ch

› Stellenanzeige zum Download (PDF, 423 KB)

Wettbewerb Wohnbau Immensee, SZ

06.06.2012 ›Wettbewerb Wohnbau SMB Immensee, SZ

SMB und bk-arch vergeben Chance.
Das Ergebnis des Wettbewerbs der SMB für den Wohnbau in Immensee kann nicht befriedigen. Die Jury setzt einen städtebaulichen Allgemeinplatz auf den 1.Rang.

Ausstellungstermin:
14.06.2012 [Donnerstag] - 23.06.2012 [Samstag]
Öffnungszeiten:
Mo - Fr:   07.30 bis 12.00 und 13.30 bis 18.30
Sa - So:    08.30 bis 12.00 und 13.30 bis 18.30
Ort:         Bethlehemweg 10, SMB Immensee, SZ

› Link zum Jurybericht (PDF, 4,25 MB)
› Bilder von unserem Beitrag

Ivo Bösch, Volker Bienert (Birgits Rücken) und rechts Susann Kintat

15.05.2012 ›Wettbewerb Schulanlage Gartenhof Allschwil, BL

3.Preis für Bienert Kintat Architekten, Zürich.

Vernissage mit Vertretern des Preisgerichts: 15.05.2012 um 18.00 Uhr.

Die Ausstellungstermine:
Mi. 16.05, Fr. 18.05, Mo. 21.05, Di. 22.05, Do. 23.05 jeweils von 12.00 - 14.00 und 16.00 - 20.00 Uhr;
Fr. 17.05 › 14.00 - 16.00 Uhr,
Sa. 19.05 › 09.00 - 16.00 Uhr,
So. 20.05 › 10.00 - 16.00 Uhr,
Ort: Gebäude 41 (neben OTTO's) Binningerstrasse 110, Allschwil.

› mehr zum Projekt

Ivo Bösch, Volker Bienert (Birgits Rücken) und rechts Susann Kintat

11.05.2012 ›Lorbeerkränzchen_20 ff

Dankeschön an alle, die da waren und an alle, die kommen wollten, und an alle, die sich so freundlich entschuldigt haben, weil sie nicht kommen konnten.

Besonderer Dank gebührt Esther und Hans-Peter für die Gastfreundschaft im gern besuchten Hochparterre Buchladen und natürlich Ivo Bösch für seine Konzilianz.

› Bilder vom Lorbeerkränzchen

Bienert Kintat Architekten firmieren NEU als GmbH

07.05.2012 ›GmbH

Bienert Kintat Architekten firmieren NEU als GmbH und sind nun amtlich im Handelsregister des Kanton Zürich eingetragen.

hochparterre.wettbewerbe 02/2012 ist erschienen

05.05.2012 ›hochparterre.wettbewerbe 02/2012

Die Zeitschrift hochparterre.wettbwerbe berichtet in ihrer Ausgabe 2/2012 über den Wettbewerb Schulanlage Wandermatte Wabern den Bienert Kintat Architekten im Dezember 2011 gewinnen konnten.

› Artikel zum Download (PDF, 8 MB)

 

Der Text zum Bürobesuch von Redaktor Ivo Bösch vom 22.03.2012 in den neuen Räumen von Bienert Kintat Architekten ist im selben Heft erschienen.

› Text vom Bürobesuch zum Download (PDF, 287 KB)

Bienert Kintat Architekten reden beim 20. Lorbeerkränzchen mit Hochparterre-Redaktor Ivo Bösch
© Foto: Markus Frietsch
Hochparterre Bücher - Buchhandlung für Architektur, Kunst und Design

24.04.2012 ›Hochparterre Lorbeerkränzchen

Bienert Kintat Architekten sind zu Gast beim 20. Lorbeerkränzchen von hochparterre.wettbewerbe und sprechen mit Redaktor Ivo Bösch über Büro, Projekte und Wettbewerbe.

Zeit: Donnerstag, 10. Mai 2012, 19.00 Uhr, anschliessend gibt's einen Apéro.
Ort: Hochparterre Bücher, Buchhandlung für Architektur, Kunst und Design, Gasometerstrasse 28, 8005 Zürich.

Wir haben neue Büroräume

01.03.2012 ›Neue Büroräume

Ab heute befindet sich das Geschäftsdomizil von Bienert Kintat Architekten an der Albulastrasse 39 in 8048 Zürich-Altstetten.

Homepage Bienert Kintat Architekten, Zürich endlich aufgeschaltet

09.02.2012 ›ONLINE !

Die Homepage von Bienert Kintat Architekten, Zürich ist endlich aufgeschaltet! Unter www.bk-arch.ch stellen wir ab heute Informationen über unsere Arbeiten ins Netz.
Wir freuen uns über Ihr Interesse.

Bild von der Wettbewerb Alterszentrum Haslibrunnen Langenthal, BE

16.01.2012 ›Wettbewerb Alterszentrum Haslibrunnen Langenthal, BE

3.Preis für Bienert Kintat Architekten, Zürich. Die Ausstellung ist vom 17. - 27. Januar, von Mo - Fr 16.00 - 19.00. Sa, So 10.00 - 17.00 Uhr in der Truppenunterkunft Südstrasse 6, in CH - 4600 Langenthal geöffnet.

› mehr zum Projekt

Wettbewerb Schulanlage Wandermatte

10.01.2012 ›Wettbewerb Schulanlage Wandermatte Wabern, Köniz, BE

1.Preis für Bienert Kintat Architekten, Zürich. Die Ausstellung ist vom 10. - 20. Januar, Mo. - Fr. 17.00 - 19.00 Uhr, Sa. 10.00 - 12.00 Uhr in der Turnhalle der Schulanlage Wandermatte, Eichholzstrasse 29, in 3084 Wabern geöffnet.

› mehr zum Projekt

Logo von hochparterre.ch

02.01.2012 ›„Leise aber wirkungsvoll“

Ein Bericht über das Siegerprojekt des Wettbewerbs Schulanlage Wandermatte, Wabern auf hochparterre.ch: „Von den 47 eingereichten Beiträgen hat das Projekt „Luzie“ von Architekt Volker Bienert aus Zürich nach Ansicht der Jury die Aufgabe am besten gelöst.“

› externer Link zum Artikel auf www.hochparterre.ch 
› mehr zum Projekt

Wir suchen neue Räumlichkeiten!

01.01.2012 › WANTED!

Wir suchen ab sofort neue Büroräume oder ein Atelier in Zürich. 60 m2 + x gern im Sihlfeld, Binz, Wiedikon. Angebote oder Hinweise gerne per mail an bienert@bk-arch.ch.

Wir wünschen allen ein frohes neues Jahr!

01.01.2012 ›Wir wünschen allen ein Frohes Neues Jahr!

 
Bienert Kintat Architekten zu Gast beim 20. Lorbeerkränzchen von hochparterre.wettbewerbe.

Bienert Kintat Architekten zu Gast beim 20. Lorbeerkränzchen von hochparterre.wettbewerbe.

Bienert Kintat Architekten zu Gast beim 20. Lorbeerkränzchen von hochparterre.wettbewerbe.

Bienert Kintat Architekten zu Gast beim 20. Lorbeerkränzchen von hochparterre.wettbewerbe.

Bienert Kintat Architekten zu Gast beim 20. Lorbeerkränzchen von hochparterre.wettbewerbe.

Bienert Kintat Architekten zu Gast beim 20. Lorbeerkränzchen von hochparterre.wettbewerbe.

Bienert Kintat Architekten zu Gast beim 20. Lorbeerkränzchen von hochparterre.wettbewerbe.

Bienert Kintat Architekten zu Gast beim 20. Lorbeerkränzchen von hochparterre.wettbewerbe.

Perspektive Wohnbau Immensee

Perspektive Wohnbau Immensee, Projekt bk-arch

Modell Wohnbau Immensee

Modell Wohnbau Immensee, Projekt bk-arch

Ausblick

Haus R., Urmein - Ausblick - Bestand

Ausblick

Haus R., Urmein - Ausblick - Bestand

Ausblick

Haus R., Urmein - Bestand

Ausblick

Haus R., Urmein - Bestand

Ausblick

Haus R., Urmein - Bestand

Schulanlage Wandermatte - Blick von Westen auf Bestand mit ausgestecktem neuen Sporttrakt

Schulanlage Wandermatte
Blick von Westen auf Bestand mit ausgestecktem neuen Sporttrakt

Schulanlage Wandermatte - Blick nach Westen auf Bestand mit ausgestecktem neuen Sporttrakt

Schulanlage Wandermatte
Blick nach Westen auf Bestand mit ausgestecktem neuen Sporttrakt

Schulanlage Wandermatte_ Blick von Südosten auf Bestand mit ausgestecktem neuen Kindergarten

Schulanlage Wandermatte
Blick von Südosten auf Bestand mit ausgestecktem neuen Kindergarten

Schulanlage Wandermatte - Blick von Osten auf Bestand mit ausgestecktem neuen Kindergarten

Schulanlage Wandermatte
Blick von Osten auf Bestand mit ausgestecktem neuen Kindergarten

Bild vom Spatenstich Kindergarten Wandermatte

Bild vom Spatenstich Kindergarten Wandermatte

Bild vom Spatenstich Kindergarten Wandermatte

Bild vom Spatenstich Kindergarten Wandermatte

Bild vom Spatenstich Kindergarten Wandermatte

Bild vom Spatenstich Kindergarten Wandermatte

Bild vom Spatenstich Kindergarten Wandermatte

Innenraum Atelier

Innenraum Atelier

Aussenraum Kindergarten Wandermatte

Kindergarten mit Aussenanlagen im Bau

Aufrichte des Holzbaus Kindergarten Wandermatte

Aufrichte des Holzbaus Kindergarten Wandermatte

Abriss der alten Turnhalle

Abriss der alten Turnhalle

Abriss der alten Turnhalle

Abriss der alten Turnhalle

Abriss der alten Turnhalle

Abriss der alten Turnhalle

Neue Baugrube

Baugrube des neuen Sporttrakts

Abstimmung über den Planungs- und Baukredit für den Neubau der Mehrzweckhalle Kemmental

Stimmbürger stimmen mit "Ja"

Teilnahme am Studienauftrag SA Volketswil

Studienauftrag SA Hellwies, Volketswil

Die Bodenplatte des neuen Sporttraktes ist gegossen

Die Bodenplatte wird gegossen (Neuer Sporttrakt SA Wandermatte, Wabern)

In die Decke über UG werden Leitungen eingelegt

Sporttrakt vom Kran aus gesehen
(Neuer Sporttrakt SA Wandermatte, Wabern)

In die Decke über UG werden Leitungen eingelegt

In die Decke über UG werden Leitungen eingelegt
(Neuer Sporttrakt SA Wandermatte, Wabern)

In die Decke über UG werden Leitungen eingelegt

In die Decke über UG werden Leitungen eingelegt
(Neuer Sporttrakt SA Wandermatte, Wabern)

Blick vom Kran

Blick auf die Baustelle vom Kran aus
(Sanierung Klassentrakt SA Wandermatte, Wabern)

Bobcat im UG

Bobcat im UG
(Sanierung Klassentrakt SA Wandermatte, Wabern)

Kernbohrer im UG

Kernbohrer im UG
(Sanierung Klassentrakt SA Wandermatte, Wabern)

Der Transportkran

Kran im Klassentrakt
(Sanierung Klassentrakt SA Wandermatte, Wabern)

Mulde wird via Kran transportiert

Mulde wird via Kran transportiert
(Sanierung Klassentrakt SA Wandermatte, Wabern)

Muldenfahrzeug im UG

Das Muldenfahrzeug im UG
(Sanierung Klassentrakt SA Wandermatte, Wabern)

Sägeblatt der Betonsäge

Das Sägeblatt der Betonsäge
(Sanierung Klassentrakt SA Wandermatte, Wabern)

Geschlitzte Wände im UG

Geschlitzte Wände für neue Sanitärstränge
(Sanierung Klassentrakt SA Wandermatte, Wabern)

Aufrichte Sporttrakt SA Wandermatte, Wabern

Aufrichte Sporttrakt SA Wandermatte, Wabern

Aufrichte Sporttrakt SA Wandermatte, Wabern

Aufrichte Sporttrakt SA Wandermatte, Wabern

Aufrichte Sporttrakt SA Wandermatte, Wabern

Aufrichte Sporttrakt SA Wandermatte, Wabern

Aufrichte Sporttrakt SA Wandermatte, Wabern

Heilpädagogisches Zentrum Glarnerland.
Die Baugespanne sind ausgesteckt

Aufrichtefest SA Wandermatte, Wabern

Aufrichtefest SA Wandermatte, Wabern

Aufrichtefest SA Wandermatte, Wabern

Innenansicht Turnhalle
© Damian Poffet, Bern

Turnhalle Sporttrakt Wandermatte, Wabern

Garderoben
© Damian Poffet, Bern

Garderoben Sporttrakt Wandermatte, Wabern

Mehrzweckraum
© Damian Poffet, Bern

Mehrzweckraum Sporttrakt Wandermatte, Wabern

 Korridor Untergeschoss
© Damian Poffet, Bern

Korridor Untergeschoss Sporttrakt Wandermatte, Wabern

Foyer
© Damian Poffet, Bern

Foyer Sporttrakt Wandermatte, Wabern

Blick auf Nordfassade und Klassentrakt
© Damian Poffet, Bern

Blick auf Nordfassade Sporttrakt und Klassentrakt Wandermatte, Wabern

Blick von Südwesten
© Damian Poffet, Bern

Blick von Südwesten Sporttrakt Wandermatte, Wabern

Ostfassade Klassentrakt mit Pausenhalle
© Damian Poffet, Bern

Ostfassade Klassentrakt mit Pausenhalle Wandermatte, Wabern

Klassenzimmer
© Damian Poffet, Bern

Klassenzimmer Klassentrakt Wandermatte, Wabern

Büro Schulleitung
© Damian Poffet, Bern

Büro Schulleitung Klassentrakt Wandermatte, Wabern

Korridor Untergeschoss mit Blick in die neue Bibliothek
© Damian Poffet, Bern

Korridor UG mit Blick in die Bibliothek Klassentrakt Wandermatte, Wabern

Korridor Erdgeschoss
© Damian Poffet, Bern

Korridor Erdgeschoss Klassentrakt Wandermatte, Wabern

Korridor mit Treppenhaus
© Damian Poffet, Bern

Korridor und Treppenhaus Klassentrakt Wandermatte, Wabern

Korridor Obergeschoss
© Damian Poffet, Bern

Korridor Obergeschoss Klassentrakt Wandermatte, Wabern

Klassenzimmer mit Gruppenraum
© Damian Poffet, Bern

Klassenzimmer mit Gruppenraum Klassentrakt Wandermatte, Wabern

Klassenzimmer mit Gruppenraum

Fertigstellung Kindergarten/ Wandermatte, Wabern

Fertigstellung Kindergarten/ Wandermatte, Wabern

Fertigstellung Kindergarten/ Wandermatte, Wabern

Fertigstellung Kindergarten/ Wandermatte, Wabern

Fertigstellung Kindergarten/ Wandermatte, Wabern

Fassadenmockup HPZ Oberurnen

Pfählen

Baubeginn HPZ Glarnerland / Pfählen

Pfählen

Baubeginn HPZ Glarnerland / Pfählen

Pfählen

Baubeginn HPZ Glarnerland / Pfählen

Pfählen

Baubeginn HPZ Glarnerland / Pfählen

Kran

Baubeginn HPZ Glarnerland / Kran

Im Baucontainer

Baubeginn HPZ Glarnerland / Im Baucontainer

Aushub der Fundamente

Baubeginn HPZ Glarnerland / Aushub Fundamente

Armierung und Schalung der ersetn Fundamente

Baubeginn HPZ Glarnerland / Armierung und Schalung der ersten Fundamente

Aushub der Fundamente und Kanalisation

Baubeginn HPZ Glarnerland / Aushub der Fundamente und der Kanalisation

Dämmung der Fundamente und Liftunterfahrt

Baubeginn HPZ Glarnerland / Dämmung der Fundamente und der Liftunterfahrt

Armierung der Bodenplatten

Baubeginn HPZ Glarnerland / Armierung der Bodenplatten

Armierung der Bodenplatten

Baubeginn HPZ Glarnerland / Armierung der Bodenplatten 5

Vorbereitung der Bodenplatten

Baubeginn HPZ Glarnerland / Vorbereitung der Bodenplatten

Armierung der Bodenplatten

Baubeginn HPZ Glarnerland / Armierung der Bodenplatten

Betonieren der Bodenplatten

Baubeginn HPZ Glarnerland / Betonieren der Bodenplatten

Fenster schliessen
Grundsteinlegung HPZ Glarnerland

Grundsteinlegung HPZ Glarnerland 1

Fenster schliessen
Grundsteinlegung HPZ Glarnerland

Grundsteinlegung HPZ Glarnerland 2

Fenster schliessen
Mooshütte von Oskar Burri 1967-85

Oscar Burri, Mooshütte über Schwarzenberg, LU (1967-85)

MZH Kemmental, Baugespanne aufgestellt

Bestand mit Bauvisieren MZH Kemmental

HPZ Oberurnen Bautafel

HPZ Oberurnen Bautafel

Spatenstich HPZ Oberurnen Glarnerland 31.08.2015

Spatenstich HPZ Oberurnen Glarnerland 31.08.2015

Spatenstich Neubau Mehrzweckhalle Kemmental

Spatenstich Neubau Mehrzweckhalle Kemmental 12.04.2016

Präqualifikation Erweiterung APH Bühli, Ennenda

Bestand Erweiterung APH Bühli, Ennenda

Präqualifikation Betagtenheim Büelriet Sevelen, SG

Luftbild Sevelen

Blick auf das Grundstück von Osten

MZH Kemmental/Blick auf das Grundstück von Osten

Der Baugrubenaushub 1

MZH Kemmental/Baugrubenaushub 1

Baugrubenaushub 2

MZH Kemmental/Baugrubenaushub 2

Bodenplatte UG im Bereich Garderoben

MZH Kemmental/Bodenplatte UG im Bereich Garderoben

Wände UG, Schutzraum

MZH Kemmental/Wände UG, Schutzraum

Wand UG, einhäuptig gegen Bestand

MZH Kemmental/Wand UG, einhäuptig gegen Bestand

Wände UG

MZH Kemmental/Wände UG

Decke UG über Haustechnikraum

MZH Kemmental/Decke UG über Haustechnikraum

Treppe geschalt

MZH Kemmental/Treppe geschalt

Bodenplatte Dämmung und Abdichtung gegen Erdreich

MZH Kemmental/Bodenplatte Dämmung und Abdichtung gegen Erdreich

Schalung der Küchenwände

MZH Kemmental/Schalung der Küchenwände

Wände EG-1

MZH Kemmental/Wände EG-1

Wände EG-2

MZH Kemmental/Wände EG-2

Wände EG -3

MZH Kemmental/Wände EG -3

Text

HPZ Oberurnen/Baufortschritt Rohbau

Text

HPZ Oberurnen/Baufortschritt Rohbau

Text

HPZ Oberurnen/Baufortschritt Rohbau

Text

HPZ Oberurnen/Baufortschritt Rohbau

Text

HPZ Oberurnen/Baufortschritt Rohbau

Text

HPZ Oberurnen/Baufortschritt Rohbau

Text

HPZ Oberurnen/Baufortschritt Rohbau

Text

HPZ Oberurnen/Baufortschritt Rohbau

Text

HPZ Oberurnen/Baufortschritt Rohbau

Text

HPZ Oberurnen/Baufortschritt Rohbau

Text

HPZ Oberurnen/Baufortschritt Rohbau

Text

HPZ Oberurnen/Baufortschritt Rohbau

Lieblingshaus Vernissage leer

Lieblingshaus Vernissage leer

Lieblingshaus Vernissage voll

Lieblingshaus Vernissage voll

Galerie armiert

MZH Kemmental/Galerie armiert

Brüstung Galerie

MZH Kemmental/Brüstung Galerie

Stützen und Überzüge im Foyer

MZH Kemmental/Stützen und Überzüge im Foyer

Stützen und Überzüge im Foyer 2

MZH Kemmental/Stützen und Überzüge im Foyer 2

Stirnwand-Süd und Galerie

MZH Kemmental/Stirnwand-Süd und Galerie

Foyer Unterzüge

MZH Kemmental/Foyer Unterzüge

Foyer EG mit Treppe und Lift

MZH Kemmental/Foyer EG mit Treppe und Lift

Galerie Stirnwand Nord

MZH Kemmental/Galerie Stirnwand Nord

Stirnwand Nord

MZH Kemmental/Stirnwand Nord

Schwellen werden gesetzt-1

MZH Kemmental/Schwellen werden gesetzt-1

Schwellen werden gesetzt-2

MZH Kemmental/Schwellen werden gesetzt-2

Treppe und Lift zur Galerie

MZH Kemmental/Treppe und Lift zur Galerie

Aufrichte Holzbau

MZH Kemmental/Aufrichte Holzbau

Aufrichte Holzbau Galerie-1

MZH Kemmental/Aufrichte Holzbau Galerie-1

Aufrichte Holzbau-2

MZH Kemmental/Aufrichte Holzbau-2

Aufrichte Holzbau-3

Aufrichte Holzbau-3

Halle Stirnwand Süd

MZH Kemmental/Halle Stirnwand Süd

Halle Stirnwand Nord

MZH Kemmental/Halle Stirnwand Nord

Küche unter der Galerie

MZH Kemmental/Küche unter der Galerie

Foyer EG

MZH Kemmental/Foyer EG

Foyer UG

MZH Kemmental/Foyer UG

Foyer Übergang Bestand

MZH Kemmental/Foyer Übergang Bestand

Mittgstisch

MZH Kemmental/Mittgstisch

Bauleiter und Zimmermann

MZH Kemmental/Bauleiter und Zimmermann

Maschinenfabrik Heberlein, Wattwil

Maschinenfabrik Heberlein Industriestrasse 2, Wattwil
Architekten: Custer Hochstrasser Bleiker, 1971